Corona Informationen

Wir ergreifen alle notwendigen Maßnahmen, um die Sicherheit von Kunden und Mitarbeitern gegen Coronavirus zu gewährleisten. Bitte betreten Sie die AniCura Praxisräumlichkeiten mit einer FFP2-Maske. Wenn Sie sich krank oder unwohl fühlen, senden Sie bitte eine andere Begleitperson, um Ihren Termin wahrzunehmen. Hier finden Sie Informationen für Tierhalter rund um das Coronavirus. Weitere Infos

Bewegungsdrang von Hunden

Alle Rassen brauchen ihre tägliche Bewegung und Spaziergänge. Kein Hund, egal welcher Rasse, sollte für viele Stunden am Stück allein sein.

Sie sollten Zugang zu einem Gebiet zum Spazierengehen haben und Ihren Hund ab und an auf längere Ausflüge mitnehmen. Seien Sie ehrlich und realistisch und denken Sie darüber nach, wie Sie Ihren Alltag mit Arbeit, Schule und anderen alltäglichen Verpflichtungen in Kombination mit einem Hund planen können. Bedenken Sie, dass der Hund mehrmals täglich seine Spaziergänge braucht. Am besten geht es einem Hund, wenn er ausgelastet und beschäftigt ist, dann wird er ein zufriedener und angenehmer Hund sein, der tagsüber eine Weile allein bleiben kann. Viele Rassen brauchen mehr Aktivität als nur tägliche Spaziergänge, z. B. in Form von Schwimmen, Mantrailing, Obedience, Agility oder Jagd. Wählen Sie eine Rasse, die zu Ihren Ansprüchen ihren Wünschen nach Aktivität passt, so haben Sie gemeinsam Spaß.

Wenden Sie sich an einen Tierarzt

Wenn Sie diese Symptome bei Ihrem Ihrem Haustier feststellen, empfehlen wir Ihnen, sich an einen Tierarzt zu wenden.