AniCura Tierärzte direkt auf deinem Handy!

Tierärztliche Hilfe wann und wo Sie möchten - schnell, einfach und standort-unabhängig. Wir helfen bei kleinen und großen Problemen. Lesen Sie mehr über unsere App

Arten, Haltung und Fütterung von Echsen

Haltung

Terrarienformate:

  Flachterrarium Hochterrarium Großraumterrarium
Form Meist Wüstenterrarium Meist Regenwaldterrarium Regenwaldterrarium Trockenwaldterrarium
Tierart z.B. Bartagamen, Dornschwanzagamen, Leopardgecko, Steppenwaran Chamäleons, Geckos, Anolis Regenwald: z.B. Grüner Leguan, Wasseragamen Trockenwaldterrarien: z.B. Kragenechsen
Luftfeuchtigkeit < 50% 70-80 % Regenwald: 70-80 % Trockenwald: 50-60%
Wärme und Licht Tagaktiv: 27-30 ºC Lokal 45-50 ºC Nachtabsenkung 20 ºC Nachtaktiv: nachts 20-25 ºC Lokal heißer Stein 35-40 ºC Hoher UV Bedarf Cave Verbrennung Lokal 40 – 45 ºC Grundtemperatur 25- 27 ºC Nachtabsenkung ca. 5 ºC Wasserfälle, Tropftränken (Chamäleons), Luftbefeuchter Lokal 40 – 45 ºC Grundtemperatur 25- 27 ºC Nachtabsenkung ca. 5 ºC Regenwald: Wasserfälle, Luftbefeuchter
Bodensubstrat Sand-Lehm Gemisch, Tilandsien, Sukulenten Torf, Erde, Blähton, Äste, Kunstpflanzen Regenwald: Torf, Erde, Blähton, Äste, Kunstpflanzen Trockenwald: Sand- Lehm, Erde, Äste, Felsen, Kork

 

Futter

  • Insektivore: Grillen, Schaben, Fliegen, Maden, Mehlwürmer, Ameisen
  • Frugivore: meist Omnivore
  • Herbivore: Wildkräuter, Salate Gemüse Obst
  • Carnivor: Schnecken, Mäuse
  • Futterzusätze: Vitamin/ Mineralstoffgemisch (Korvimin, Calicium Präparate /Sepiaschale)

Winterruhe

  • Keine Winterruhe: Tropenbewohner ( Regen/ Trockenzeit)
  • Warme Überwinterung: 10-18 Grad Bartagame, Leopardgecko
  • Kalte Überwinterung: 4-8 Grad einheimische Echsen

Zucht

  • Fortpflanzung stimuliert nach Winterruhe
  • Tropenbewohner nach Regenzeit
  • Geeigneter Eiablageplatz
  • tiefes Sand- Erde Gemisch
  • Stressreduktion Sichtschutz, Separierung
  • Nichtgrabende Arten z.B. Geckos ankleben
  • Bewachen des Ablageplatz z.B. Tokeh

Haltung häufigster Echsenarten

  • Grüner Leguan
  • Jemenchamäleon
  • Bartagame

  

© AniCura Kleintierspezialisten Ravensburg, August 2016

Wenden Sie sich an einen Tierarzt

Wenn Sie diese Symptome bei Ihrem Ihrem Haustier feststellen, empfehlen wir Ihnen, sich an einen Tierarzt zu wenden.

Fehler

Es ist ein Fehler aufgetreten. Diese Anwendung reagiert möglicherweise nicht mehr, bis sie neu geladen wird.