AniCura Tierärzte direkt auf deinem Handy!

Tierärztliche Hilfe wann und wo Sie möchten - schnell, einfach und standort-unabhängig. Wir helfen bei kleinen und großen Problemen. Lesen Sie mehr über unsere App

Achtung Markknochen beim Hund

Markknochenscheiben: Angst und Panik durch ein Spielzeug

Über zwei Stunden hatte die Husky-Hündin schon mit ihrem Knochen gespielt, als plötzlich aus dem Flur ein schreckliches Jaulen erklang. Das Tier versuchte, mit allen vier Beinen in den Mund zu fahren. Es lag auf der Seite und riss mit weit aufgesperrten Augen ständig den Fang auf. Bei genauerem Hinsehen war das Problem offensichtlich: Sie war mit dem Unterkiefer in das zentrale Loch der ehemaligen Markhöhle hineingeraten und hatte sich den Knochen über den Kiefer gezogen.

                        Markknochen_01

Zunächst wollten die Besitzer das Tier selbst aus seiner Notlage befreien. Doch obwohl sie zogen, bewegte sich der Knochen keinen Millimeter. Schließlich hatten sie Blut an der Hand.

In der Klinik wurde das Tier beruhigt. In Narkose wurde der Knochen in der Mitte durchgesägt. Die Wunden wurden antibiotisch. Nach zwei Tagen war die Sache ausgestanden.

      Markknochen_02

Sie können für Ihren Hund vorbeugen: Achten Sie auf das Loch im Markknochen. Entweder soll es deutlich enger sein als der Unterkiefer breit ist - dann kommt der Hund nicht hinein. Oder es ist deutlich größer - dann kommt er alleine wieder heraus!

                                Markknochen_03

© Dr. Staudacher, AniCura Aachen

Mehr Neuigkeiten

  • Anzahl der älteren Haustiere in Europa steigt

    Hunde und Katzen in Europa werden heutzutage älter, und bleiben länger gesund als je zuvor. Diese positive Entwicklung lässt sich vor allem auf die kontinuierlichen Fortschritte und die zunehmende Verfügbarkeit qualitativ hochwertiger tiermedizinischer Dienstleistungen zurückführen. Allerdings birgt das höhere Lebensalter auch ein gesteigertes Risiko für altersspezifische Gesundheitsprobleme bei unseren Haustieren. Die veterinärmedizinische Fachwelt ist jedoch bestens vorbereitet, um unsere Haustiere in ihren späten Lebensjahren mit optimaler Betreuung und Versorgung zu unterstützen.
      Lesen Sie mehr dazu
    • Öffnungszeiten während der Feiertage

      Unsere Praxen und Kliniken sind auch für Notfälle an den Feiertagen für Sie da. Hier finden Sie eine Übersicht der Öffnungszeiten an Weihnachten, Silvester und Neujahr.
        Lesen Sie mehr dazu
      • AniCura investiert über 1,1 Millionen Euro in modernste Anästhesiegeräte und Überwachungsmonitore für Tierarztpraxen und Tierkliniken

        AniCura, ein führender Anbieter von Tiergesundheitsdienstleistungen, kündigt eine umfassende Investition von über 1,1 Millionen Euro an, um die Ausstattung seiner Tierarztpraxen und Tierkliniken mit hochmodernen Anästhesiegeräten und Überwachungsmonitoren zu optimieren. Diese strategische Initiative zielt darauf ab, die Sicherheit von tierischen Patienten und Mitarbeitenden zu erhöhen, die Arbeitsabläufe zu harmonisieren und die Ausbildung in den Praxen und Kliniken zu verbessern.
          Lesen Sie mehr dazu

        Fehler

        Es ist ein Fehler aufgetreten. Diese Anwendung reagiert möglicherweise nicht mehr, bis sie neu geladen wird.