Corona Informationen

Wir ergreifen alle notwendigen Maßnahmen, um die Sicherheit von Kunden und Mitarbeitern gegen Coronavirus zu gewährleisten. Bitte betreten Sie die AniCura Praxisräumlichkeiten mit einer FFP2-Maske. Wenn Sie sich krank oder unwohl fühlen, senden Sie bitte eine andere Begleitperson, um Ihren Termin wahrzunehmen. Hier finden Sie Informationen für Tierhalter rund um das Coronavirus. Weitere Infos

Urlaub mit dem Haustier

Reisecheckliste

  • Impfstatus beim Tierarzt überprüfen lassen
    EU-Ausweis für alle Länder der EU seit dem 01.10.2004 ein Muss
    für Hunde, Katzen und Frettchen.
    Für die Einreise nach Irland, Schweden, Großbritannien gelten zusätzliche Bestimmungen.
  • Mikrochip
    Ihr Tier muss mit einem Mikrochip gekennzeichnet sein.
  • Für das tägliche Wohl Ihres Tieres
    Lieblingsfutter
    Magen-Darm Diät für den Notfall 
    Kauknochen 
    Lieblingsspielzeug
    Futter- und Wassernapf
    Dosenöffner

    Halsband mit Anhänger (Urlaubs- und Heimatadresse) 
    Geschirr
    Leine
    Maulkorb (teilweise gefordert)
    Liegedecke
  • Für die Reise
    Abschattungsmöglichkeit gegen Sonne/Hitze
    Trenngitter für das Auto
    Sicherheitsgurt für das Tier
    Transportbox
  • Für den Notfall
    Telefonnummer des eigenen Tierarztes und des Tierarztes am Urlaubsort notieren
  • Reiseapotheke
    Zecken-/Mückenprophylaxe, Zeckenzange
    Verbandmaterial (Verbandpäckchen aus dem 1. Hilfe Koffer), Elastische Binde
    Wundsalbe
    Pinzette, Schere
    5ml Spritze
    Magen-Darm-Mittel
    Fieberthermometer
    Sonnencreme bei wenig behaarten Tieren und starker Sonneneinstrahlung
    Dauermedikation nicht vergessen!
  • Wissenswertes
    Einreisebestimmungen: Pets-on-tour
    Tierfreundliche Unterkünfte: Tierfreundliche Hotels
    Weitere Tipps: Urlaub mit dem Hund

 

Die gesamte Liste hier zum Ausdrucken