Corona Informationen

Wir ergreifen alle notwendigen Maßnahmen, um die Sicherheit von Kunden und Mitarbeitern gegen Coronavirus zu gewährleisten. Bitte betreten Sie die AniCura Praxisräumlichkeiten mit einer FFP2-Maske. Wenn Sie sich krank oder unwohl fühlen, senden Sie bitte eine andere Begleitperson, um Ihren Termin wahrzunehmen. Hier finden Sie Informationen für Tierhalter rund um das Coronavirus. Weitere Infos

AniCura Kleintierzentrum Reutlingen logo

Contact us

+49 7121 93210

reutlingen@anicura.de

August-Lämmle-Str. 51, 72766, Reutlingen

Urlaub mit Hund

  • Am Reisetag den Hund nicht mehr füttern, sondern nur etwas zu trinken geben.
  • Das Futter im Urlaub nicht umstellen, deshalb genug Fertigfutter mitnehmen.
  • Keine Speisereste geben, in südlichen Ländern auch kein rohes Fleisch füttern. 
  • In heißen Ländern möglichst früh morgens oder abends spazieren gehen, wenn es kühl ist.
  • An vielen Stränden sind Hunde verboten, manchmal gibt es aber auch spezielle Hundestrände.
  • Wenn der Hund im Meer gebadet hat, muss er danach mit Süßwasser abgeduscht werden und frisches Wasser als Tränkung bekommen.
  • Nehmen Sie am besten gewohnte Sachen mit wie z.B. Spielzeug, Decke, Körbchen usw.
  • Denken Sie an Wasser um es in den Pausen einer langen Fahrt ihrem Hund anzubieten
  • Machen Sie genug Pausen bei einer langen Autofahrt damit ihr Hund sich erleichtern und sich etwas bewegen kann.