Corona Informationen

Wir ergreifen alle notwendigen Maßnahmen, um die Sicherheit von Kunden und Mitarbeitern gegen Coronavirus zu gewährleisten. Bitte betreten Sie die AniCura Praxisräumlichkeiten mit einer FFP2-Maske. Wenn Sie sich krank oder unwohl fühlen, senden Sie bitte eine andere Begleitperson, um Ihren Termin wahrzunehmen. Hier finden Sie Informationen für Tierhalter rund um das Coronavirus. Weitere Infos

Tipps für den Notfall

Tipps für den Notfall:

  • Achtung: Bissgefahr bei großen Schmerzen. Legen Sie sofern es möglich ist zur Sicherheit ein Maulkorb an
  • Äußerliche Blutungen mit Verbänden/Druckverband abbinden (sterile Verbände aus Verbandskasten)
  • Brüche stabil lagern
  • Im Normalfall rechte Seitenlage
  • Ausnahmen: schwere/offene Wunden auf der rechten Seite/ Linksseitige Rippenbrüche
  • Achtung: bei Rippenbrüchen vorsichtig auf die verletzte Seite legen um das atmen zu erleichtern
  • WICHTIG: Ruhe bewahren!

Weitere nützliche Tipps zu erster Hilfe erhalten Sie auch gerne persönlich bei unseren freundlichen und versierten Tierärzten.

Sprechen Sie uns bitte an, wir geben Ihnen jederzeit gerne Auskunft !