AniCura Tierärzte direkt auf deinem Handy!

Tierärztliche Hilfe wann und wo Sie möchten - schnell, einfach und standort-unabhängig. Wir helfen bei kleinen und großen Problemen. Lesen Sie mehr über unsere App

Internistik

Die Internistik, oder auch Innere Medizin genannt, beschäftigt sich gezielt mit der Diagnostik und nicht-operativen Behandlung von Krankheiten der inneren Organe. Um die teils sehr anspruchsvollen Diagnosen stellen zu können, benötigt man zum einen eine gute technische Ausstattung und zum anderen ein tiefgehendes Fachwissen und Gespür für die Vorgänge im Körper.

Labordiagnostik


Die Messung von Blutwerten gibt im Rahmen der Diagnose einen aussagekräftigen Anhaltspunkt über die Leistungsfähigkeit der Organe und den Zustand des Immunsystems. Gleichzeitig dient es als Verlaufs- und Therapiekontrolle von vielen Erkrankungen der Organe. Gerade in Notfällen kann es hierbei entscheidend sein, dass die Auswertung der Messung schnell vorliegt. Deshalb verfügt unsere Praxis über ein eigenes, modernes Labor, in dem die meisten Messwerte schnell vor Ort ermittelt werden können. So können wir meist die Laboruntersuchungen direkt während des Termins auswerten und sofort erforderliche Maßnahmen einleiten. Spezialuntersuchungen werden in anerkannten tiermedizinischen Laborbetrieben durchgeführt.

Onkologie


Das Risiko einer tumorösen Erkrankung (Krebs) steigt mit dem Alter des Tieres. Aber auch junge Tiere können Tumore entwickeln. In Abhängigkeit des Tumors besteht die Möglichkeit einer Behandlung in Form einer Chemotherapie, Strahlentherapie oder chirurgischen Eingriffs. Die Erfolgschancen hängen von verschiedenen Faktoren ab, die es im Einzelfall zu klären gilt.

Im Gegensatz zur Humanmedizin besteht in der Tiermedizin vorrangig das Ziel einer Verbesserung der Lebensqualität und einer Verlängerung der Lebenszeit und nicht die Heilung der Tumorerkrankung. Natürlich schließt dies nicht aus, dass einige Tumorerkrankungen auch in
der Tiermedizin ausgezeichnete Heilungschancen haben. Die Nebenwirkungen der tiermedizinischen Tumorbehandlung sind in der Regel wesentlich verträglicher, als in der Humanmedizin üblich. Aufgrund seiner langjährigen Mitarbeit in der Tierklinik Hofheim, die auf dem Gebiet der Onkologie in Deutschland führend ist, verfügt Dr. Römer über ausgeprägtes Fachwissen und gute Erfahrungswerte in der erfolgreichen Behandlung von Tumorerkrankungen.

Hat Ihnen dieser Artikel geholfen?

Bitte wählen Sie aus, was zu Ihrer Situation passt, oder geben Sie es selbst ein. Wir freuen uns sehr über Ihr Feedback.

Vielen Dank!

Wir wissen dies sehr zu schätzen

Fehler

Es ist ein Fehler aufgetreten. Diese Anwendung reagiert möglicherweise nicht mehr, bis sie neu geladen wird.