AniCura Tierärzte direkt auf deinem Handy!

Tierärztliche Hilfe wann und wo Sie möchten - schnell, einfach und standort-unabhängig. Wir helfen bei kleinen und großen Problemen. Lesen Sie mehr über unsere App

Notdienst

Liebe Tierhalter!

  • Lebensbedrohlich erkrankte Tiere haben oberste Priorität.
    Aus diesem Grund wird nicht nach der Reihenfolge des
    Eintreffens behandelt, sondern nach der Schwere der Erkrankung.
  • Manchmal sehen Sie wenige Patienten im Wartezimmer und
    wenige Mitarbeiter in der Ambulanz. Bitte bedenken Sie, dass wir
    eine Intensivstation haben und dort schwerstkranke Patienten
    behandeln.
  • Wenn Ihr Tier bei uns stationär betreut wird und Sie nichts
    von uns hören, ist dies ein gutes Zeichen. Wir investieren
    jede Minute in die Versorgung unserer Patienten und
    melden uns in dringenden Fällen unverzüglich bei Ihnen!
  • Im Notdienst brauchen wir Ihr Verständnis und Ihre Geduld für
    mehrstündige Wartezeiten.
  • Notfallsituationen sind belastend und gleichzeitig ist ein
    respektvoller Umgang mit unseren Mitarbeitern die Basis
    für eine vertrauensvolle Zusammenarbeit.
  • Wir sind im Notdienst gesetzlich verpflichtet, die Notdienstgebühr
    plus einen erhöhten Gebührensatz zu berechnen.
  • Die Bezahlung ist im Notdienst in bar oder per EC-Karte möglich.

    Ihr Team der Kleintierklinik Bretzenheim

*Zur besseren Lesbarkeit verwenden wir in den Formulierungen die männliche Form. Damit sind selbstverständlich alle unsere Patientenbesitzer:innen / Kund:innen gemeint.

➔ Änderung der Gebührenordnung für Tierärzte (GOT) bzgl. des Notdienstes
➔ Beschluss des Bundesrates

Mehr Neuigkeiten

  • Katzenfreundliche Klinik

    Wir freuen uns, dass wir das Zertifikat der Internationalen Gesellschaft für Katzenmedizin (ISFM) „Cat Friendly Clinic Gold Standard“ verliehen bekommen haben. Die Gesellschaft hat es sich zum Ziel gesetzt, Gesundheit und psychisches Wohlbefinden von Katzen weltweit zu verbessern.
      Lesen Sie mehr dazu
    • Anzahl der älteren Haustiere in Europa steigt

      Hunde und Katzen in Europa werden heutzutage älter, und bleiben länger gesund als je zuvor. Diese positive Entwicklung lässt sich vor allem auf die kontinuierlichen Fortschritte und die zunehmende Verfügbarkeit qualitativ hochwertiger tiermedizinischer Dienstleistungen zurückführen. Allerdings birgt das höhere Lebensalter auch ein gesteigertes Risiko für altersspezifische Gesundheitsprobleme bei unseren Haustieren. Die veterinärmedizinische Fachwelt ist jedoch bestens vorbereitet, um unsere Haustiere in ihren späten Lebensjahren mit optimaler Betreuung und Versorgung zu unterstützen.
        Lesen Sie mehr dazu
      • Öffnungszeiten während der Feiertage

        Unsere Praxen und Kliniken sind auch für Notfälle an den Feiertagen für Sie da. Hier finden Sie eine Übersicht der Öffnungszeiten an Weihnachten, Silvester und Neujahr.
          Lesen Sie mehr dazu

        Fehler

        Es ist ein Fehler aufgetreten. Diese Anwendung reagiert möglicherweise nicht mehr, bis sie neu geladen wird.