Hund Pollenallergie

Mein Hund hat eine Pollenallergie – was kann ich tun?

Leckt oder kratzt sich Ihr Hund häufig während der Pollenzeit? Niest er vermehrt oder hat er gerötete Augen? Diese und andere Symptome sind häufige Anzeichen für eine Pollenallergie Ihres Hundes.

Nicht nur im Frühling ist Pollenzeit. Manche Pflanzen blühen im Sommer und andere Anfang Herbst. Wenn Sie einen allergischen Hund haben, kann demnach die gesamte warme Jahreszeit eine Belastung bedeuten. Die Allergiesymptome von Hunden sind häufig ähnlich zu denen von Menschen. Für Beide sind es Anzeichen eines überreaktiven Immunsystems.

Was können Sie tun, um einem allergischen Hund zu helfen?

Gehen Sie zum Tierarzt

Wenn Sie vermuten, dass Ihr Hund an einer Pollenallergie leidet, dann sollten Sie zunächst Ihren Tierarzt aufsuchen und Ihren Hund untersuchen lassen. Die Behandlung kann je nach Ausmaß der Allergie sehr unterschiedlich ausfallen. Hunde mit starken Symptomen brauchen vielleicht Antihistaminika oder eine Immuntherapie. Bei einer milden Pollenallergie können schon die richtigen Pflegeprodukte Linderung erzielen. 

 

Baden 

Lassen Sie Ihren Hund häufiger in die Badewanne springen und nutzen Sie ein hypoallergenes Anti-Juckreiz-Shampoo mit beruhigenden Inhaltsstoffen. Diese Shampoos sind sehr gut geeignet um juckende, trockene und empfindliche Haut zu beruhigen.

 

Wischen Sie Ihrem Hund die Pfoten ab 

Wenn sie während der warmen Jahreszeit spazieren gehen, kommt Ihr Hund mit diversen Pollen von Gräsern, Blumen und Bäumen in Kontakt. Daher ist es eine gute Idee, Ihrem Hund nach dem Spaziergang die Pfoten und den Körper mit einem feuchten Lappen abzuwischen um die Pollenbelastung zu reduzieren. 

 

Putzen Sie Ihr Haus 

Durch offene Fenster oder das Öffnen der Eingangstüre fliegen Pollen auch in Ihr zu Hause. Sie sollten so häufig wir möglich aber mindestens einmal pro Woche Staubsaugen um Pollen zu entfernen. Vergessen Sie nicht darauf auch Teppiche und Vorhänge zu säubern. Dadurch können Sie Ihrem Hund deutliche Erleichterung verschaffen. 

©Anicura