Toggle menu

Dr. Gunnar Burczyk


Fachtierarzt für Pferde

Beruflicher Lebenslauf

  • 1978 – 1983: Studium der Agrarwissenschaft an der TU München-Weihenstephan mit Abschluss zum Diplomagraringenieur
  • 1983 – 1987: Studium der Tiermedizin an der LMU München
  • 1. Dezember 1987: Approbation als Tierarzt
  • 24. Februar 1989: Promotion
  • 14. März 1991: Fachtierarzt für Pferde
  • 22. Juli 2008: Von der Regierung von Oberfranken öffentlich bestellter und beeidigter Sachverständiger für das Fachgebiet Pferde - Bereiche: Bewertung und Haltung von Freizeit- und Sportpferden, Pferdesportwesen
  • Niedergelassen in eigener Praxis seit Dezember 1990 und mit eigener Klinik seit November 1992.

Mitgliedschaft und Tätigkeit in Verbänden und Organisationen

  • Sachverständiger für Pferde
  • Mitglied der Gesellschaft für Pferdemedizin
  • FEI-Tierarzt
  • Stellvertretender Vorsitzender der Landeskommission für Pferdleistungsprüfungen in Bayern
  • Richter für Pferdeleistungsprüfungen
  • Internationaler Richter für Springprüfungen

Sachverständiger für Pferde

Herr Dr. Burczyk ist von der Regierung von Oberfranken öffentlich bestellter und beeidigter Sachverständiger für das Fachgebiet Pferde