Neuigkeiten

Neue Laborleitung, Zytologie, erweitertes Angebot in der Mikrobiologie

Zum 01.01.2022 hat Herr Dr. Dieter Barutzki die tierärztliche Laborleitung an Frau Dr. Stefanie Knöpfler übergeben. Frau Knöpfler verstärkt das Team  insbesondere in den Abteilungen Bakteriologie/Mykologie und bringt die Zytologie als neuen Laborbereich mit. Herr Barutzki unterstützt das Team weiterhin in der parasitologischen Diagnostik. Das Labor verfügt nun über zwei Diplomates für alle Bereiche der Infektionsdiagnostik.

 

Welche Neuerungen sind geplant?

1. Es entsteht ein neuer Laborbereich: Zytologie

Praxisorientierte Profile kombinieren zytologische und mikrobiologischen Untersuchungen. Basierend auf Vorbericht, Organsystem und zytologischer Untersuchung wird das Probenmaterial fallgerecht aufgearbeitet. Die Profile beinhalten mikrobiologische Spezialfärbungen für schwierig/nicht kultivierbare Mikroorganismen, welche bei konventioneller Anzucht übersehen werden.

2. Im Bereich Mikrobiologie werden Resistenztestungen intensiviert und organspezifische Antibiotikaempfehlungen entstehen.

3. Wir nehmen an nationalen/internationalen Ringversuchen und Monitoringprogrammen antibiotikaresistenter Keime teil.

4. In der mykologisches Diagnostik steht der Fokus auf Dermatophyten, subkutanenen Mykosen und Resistenztestung.

Das richtige Profil ist nicht dabei? Kontaktieren Sie uns!

Wir freuen uns auf patientenorientierte Zusammenarbeit.