CertVOphthal, Dip ECVO

Dr. Claudia Busse schloss ihr Studium an der Tierärztlichen Hochschule Hannover im Jahre 2004 ab und promovierte im Anschluss an der Kleintierklinik der Tierärztlichen Hochschule Hannover zum Thema erbliche Augenerkrankungen. Im Jahr 2005 ging Dr. Busse nach Großbritannien, wo sie am Animal Health Trust in Newmarket ein rotierendes Internship und eine Residency-Ausbildung in Veterinärophthalmologie durchlief. Dr. Busse ist seit 2010 Diplomate des European College of Veterinary Ophthalmology und hat zunächst am Animal Health Trust als Spezialistin gearbeitet. Anfang 2013 wechselte Dr. Busse zu Dick White Referrals, eine der größten britischen Überweisungskliniken, und baute dort eine Augenabteilung auf. Sie nimmt aktive am Training von Studenten, Tierärzten und jungen Ophthalmologen teil, hat mehrere wissenschaftliche Beiträge veröffentlicht und hält regelmäßig Vorträge um ihr Wissen über die Augenheilkunde weiterzugeben. Sie führt Augenzuchtuntersuchungen für den DOK durch.
Dr. Busse arbeitet seit Juni 2018 bei den Tierärztlichen Spezialisten und betreut ophthalmologische Patienten.