Die Innere Medizin befasst sich mit den Erkrankungen der Inneren Organe, wie zum Beispiel der Atmungsorgane, dem Herz und Kreislaufsystem, der Verdauungsorgane, der Harnorgane, dem Blut und den blutbildenden Organen sowie dem Immunsystem und der Endokrinologie.

Für die Abklärung internistischer Erkrankungen steht uns ein modernes Labor zur Verfügung, mit dem es uns möglich ist Blutzellen, Organwerte, Gerinnungszeiten, Blutgruppen und vieles mehr direkt vor Ort zu bestimmen.

Die Klinik verfügt außerdem über mehrere moderne Ultraschallgeräte, eine Endoskopie Einheit, digitales Röntgen und die Möglichkeit der weiteren Bildgebung mittels MRT und CT.

Die Internistische Sprechstunde findet zu den normalen Öffnungszeiten nach Terminvereinbarung statt. Sollte es sich um einen bereits vorbehandelten Patienten handeln, ist es sinnvoll alle zuvor erstellten Untersuchungsergebnisse mitzubringen, dadurch können wir doppelte Untersuchungen vermeiden und unsere weitere Diagnostik gezielt starten.

Oberärztin der Internistik ist Runa Schneider