Unsere Kleintierklinik wurde als "Catfriendly" zertifiziert!

Die Zertifizierung wird durch die "International Society for Feline Medicine" (ISFM) vorgenommen. Für die Beurkundung muss die Klinik einen aufwendigen Prozess durchlaufen, in welchem katzenfreundliche Standards etabliert werden. Um Ihrer Katze und auch Ihnen den Besuch bei uns so angenehm wie möglich zu machen, wurden viele Abläufe bei der Behandlung der Patienten und auch die räumlichen Gegebenheiten angepasst. Außerdem mussten "Cadvocats" benannt werden. Diese Mitarbeiter sind die Hauptansprechpartner für "Catfriendly", sie überwachen die Einhaltung und Umsetzung der erforderlichen Standards und schulen regelmäßig alle Mitarbeiter mit fundiertem Wissen über den freundlichen, sanften und respektvollen Umgang mit Katzen.

Sehr oft ist für Katzen und dadurch auch für Ihre Besitzer der Weg zum Tierarzt eine echte Herausforderung. Katzen lieben ihre gewohnte Umgebung und ihr zuhause-der Transport ist ein echter Stressfaktor. Um diesen Kreislauf zu unterbrechen, erhalten Sie in unserer Klinik eine mit speziellen Pheromonen besprühte Decke. Mit dieser wird der Katzenkorb abgedeckt und vermittelt Ihrem Tier dadurch ein sicheres Gefühl. Während des gesamten Transports sollten Sie darauf achten, dass der Korb Ihrer Katze möglichst nicht auf dem Boden abgestellt wird. Nutzen Sie also gerne an der Rezeption unseren Tresen als Abstellmöglichkeit. Unser neues "Katzenwartezimmer" ist jetzt räumlich vom "allgemeinen Wartezimmer" getrennt. Diese strikte räumliche Trennung schafft mehr Ruhe für Ihre Katze, es entsteht weniger Stress durch fremde Gerüche und auch hier können Sie Ihren Katzenkorb erhöht abstellen.

Nach dem Betreten der Behandlungszimmer stellen Sie den Transportkorb gerne auf dem Behandlungstisch ab und öffnen Sie die Türe, so kann Ihre Katze - wenn sie möchte - vorab schon einmal die Umgebung erkunden und auf der Fensterbank den Blick nach draußen genießen.

Sollte die Erkrankung Ihrer Katze einen stationären Aufenthalt in unserer Klinik erfordern, ist auch dieser Bereich nach allen "Catfriendly" Kriterien gestaltet. Die Katzen sind getrennt von den Hunden in großen Boxen untergebracht. Ebenfalls gibt es in diesen Boxen eine Möglichkeit zum Verstecken und zum erhöhten Liegen, Ihre Katze kann frei wählen und sich wohlfühlen. In allen „Katzenbereichen“ sind ebenfalls Pheromonstecker angebracht, die zusammen mit der ruhigen Umgebung einen stressarmen Aufenthalt für Ihre Katze ermöglichen.

Bei Fragen sprechen Sie uns gerne an!