Kleve

Landwehr 8 47533 Kleve
Wegbeschreibung +49 2821 72 400

Myelografie ist eine radiologische Untersuchung des Rückenmarkkanals mit Kontrastmittel. Hierzu wird Kontrastflüssigkeit in den Rückenmarkskanal injiziert und nachfolgend mittels Röntgendiagnostik oder Computertomographie untersucht. Der Tierarzt erhält dadurch mehr Informationen als bei einer herkömmlichen Röntgen- oder CT-Untersuchung. Die Myelografie ist ein invasiver Eingriff und es besteht das Risiko, dass Nervengewebe geschädigt wird. Daher wird der Eingriff nur bei speziellen Fragestellungen und von erfahrenen Kollegen durchgeführt.

© AniCura