Corona Informationen

Wir ergreifen alle notwendigen Maßnahmen, um die Sicherheit von Kunden und Mitarbeitern gegen Coronavirus zu gewährleisten. Bitte betreten Sie die AniCura Praxisräumlichkeiten mit einer FFP2-Maske. Wenn Sie sich krank oder unwohl fühlen, senden Sie bitte eine andere Begleitperson, um Ihren Termin wahrzunehmen. Hier finden Sie Informationen für Tierhalter rund um das Coronavirus. Weitere Infos

Mein Hund ist herzkrank - was nun?

Mein Hund ist herzkrank – was nun?

„Ihr Hund ist herzkrank“- Dieser Satz erschüttert viele Tierhalter. Doch was gilt es mit einem herzkranken Tier im Alltag konkret zu berücksichtigen?

Herzerkrankungen sind, genauso wie beim Menschen, bei unseren vierbeinigen Begleitern leider keine Seltenheit. Sie stellen zudem einen fortschreitenden Prozess dar, den man nicht heilen jedoch in der Regel verlangsamen kann. In diesem Vortrag soll, neben einem kurzen Überblick über die gängigsten Herzerkrankungen beim Hund, primär das Therapiemanagement zu Hause thematisiert werden.

Ziel des Vortrages ist es, Ihnen als Tierhalter sowohl die wichtigsten Alarmzeichen für einen kardiologischen Notfall, als auch wertvolle Tipps und Tricks an die Hand zugeben, welche Sie im Alltag mit einem herzkranken Hund beachten sollten.