Zuchtuntersuchungen dienen der Untersuchung einer Rasse und dem Erhalt des Gesundheitszustandes. Zudem kann eine frühzeitige Diagnose einer Erkrankung auch dem Einzeltier durch eine entsprechende Therapie helfen und diese eventuell auch heilen.

Esslingen

Fritz-Müller-Str. 144 73730 Esslingen
Wegbeschreibung +49 711 35 98 28

Die Untersuchungen werden nach einem standardisierten Protokoll durchgeführt. Die Ergebnisse und das dazugehörende Gutachten werden von unserer Klinik in der Regel an den entsprechenden Zuchtverband weitergeleitet.

Wichtig!
Zuchtuntersuchungen sind offizielle Untersuchungen, die in den offiziellen Zuchtdokumenten eingetragen werden müssen. Bitte bringen Sie daher unbedingt die Ahnentafel im Original mit. Ohne dieses Dokument ist eine offizielle Zuchtuntersuchung leider nicht möglich. Sollte Ihr Zuchtverband spezielle Formulare zur Verfügung stellen, so bringen Sie diese bitte ebenfalls mit.
Jedes Tier, das zur Zuchtuntersuchung vorgestellt wird, muss eindeutig gekennzeichnet sein. In der Regel erfolgt dies heute per Microchip. Sollte Ihr Tier noch keinen Microchip tragen, so wird dieser im Rahmen der Zuchtuntersuchung eingesetzt.