Wir möchten Ihrem Vierbeiner die gleiche medizinische Hilfe zu Teil werden zu lassen, die Ihnen als Mensch zu Gute kommt. Daher finden Sie in unserer Praxis viele Geräte, die Sie aus der Humanmedizin kennen.

Auch beim Infektionsschutz haben wir uns an humanmedizinischen Standards orientiert und auf dieser Basis ein umfangreiches System zur Infektionsvorbeugung etabliert. Das begann schon in der Phase der Praxisplanung, um bauliche Schwachstellen von vorn herein zu vermeiden. Heute sorgen unser geschultes Personal und unsere modernen Sterilisationsabläufe für die hohe Sicherheit unserer Patienten. Zusätzlich wird die Infektionsgefahr dadurch verringert, dass unsere Patienten keine ansteckenden Krankheiten haben und wir täglich nur eine relativ geringe Anzahl an Patienten behandeln.

Wir verfügen über: