Spezialgebiete Homöopathie und Zahnmedizin

Ihr Studium absolvierte Frau Schirle von 1995 bis 2001 in München. Gleich danach begann sie mit einer viermonatigen Hospitanz in unserer Praxis, eigentlich nur als Zwischenstation gedacht. Zeit für die Patienten, Ihre Anliegen als Besitzer ernst nehmen und die bestmögliche Therapie finden ist ihr wichtig. Da das in unserer Praxis gelebt wird, war es nur noch ein kleiner Schritt, dass sie im Sommer 2001 als Assistenzärztin Teil unseres Teams wurde und uns erhalten blieb. 
Auch sie möchte Ihre Tiere möglichst nach neustem Standard behandeln und bildet sie sich dafür regelmäßig fort. 

Neben ihrer Arbeit in der regulären Sprechstunde und bei Operationen sind ihre Spezialgebiete seit 2004 die Homöopathie und seit 2018 die Zahnmedizin.