Dr. Angelika Meißner

Spezialgebiet Ophthalmologie / Tieraugenheilkunde

Nach ihrem Veterinärstudium in München (1985-1991) und der Doktorarbeit in Zürich (1991-1993) hat sie parallel zu ihrer dreijährigen Assistenzzeit (1993-1996) in der Kleintierklinik Dr. Maier & Dr. Lutter in Heilbronn, eine mehrjährige, spezialisierte Ausbildung in der Tieraugenheilkunde (Veterinärophthalmologie) absolviert. 
Sie bildet sich regelmäßig fort, indem sie an speziellen ophthalmologischen Fortbildungsveranstaltungen im In- und Ausland teilnimmt.

1993-1995 Veterinary Ophthalmology at the European School of Advanced Veterinary Studies
1994  Hospitanz in der Veterinärophthalmologie des Tierspitals Zürich
Seit 1996 Eigene Augensprechstunde in der Tierklinik Dr. Maier & Dr. Lutter
Seit 1997 Eigene Kleintierpraxis mit Schwerpunkt Ophthalmologie
Seit 1998 Nach erfolgreicher Qualifikation Mitglied im DOK (Dortmunder Kreis-Gesellschaft für Diagnostik genetisch bedingter Augenerkrankungen bei Tieren: www.dok-vet.de)

Nach ihrer Ausbildungszeit zog es sie in die Heimat zurück. Sie ist geboren und zur Schule gegangen in Crailsheim und aufgewachsen in Gründelhardt im Kreis Schwäbisch Hall.