Ob Wurmkur, Augentropfen oder Zeckenmittel - viele gängige Medikamente halten wir in unserer Klinikapotheke jederzeit für Ihr Tier bereit. Das verringert Wartezeiten und sichert die rasche Versorgung mit Therapiemitteln.
 
Um eine noch bessere Übersicht über die vorhandenen Medikamente, schnellere Verfügbarkeit und optimierte Lagerung der Medikamente zu gewährleisten, steht uns ein Apothekenroboter der Firma ROWA zur Verfügung. So können die benötigten Medikamente für Ihr Tier bereits im Behandlungszimmer ausgewählt und an der Anmeldung ausgeworfen werden, so dass Sie es beim Verlassen der Klinik direkt mitnehmen können.
 
Darüber hinaus haben Sie in unserer Apotheke die Möglichkeit, mit dem geschulten Fachpersonal etwaige Unverträglichkeiten, Allergien o.ä. in Zusammenhang mit der Medikamentierung zu besprechen und abzuklären.
 
Nicht selten gibt es mittlerweile auch bei tiermedizinischen Produkten sogenannte Generika, die wirkstoffgleiche Kopien von Originalpräparaten darstellen. Diese Medikamente können eine kostengünstige Alternative bieten. Auch hier beraten wir Sie gerne.