IMMER AKTUELL
Blutspendeaktion für Hunde
 
Nach Unfällen, Operationen oder schweren Erkrankungen kann eine Bluttransfusion für Hunde lebensrettend sein. Wir als Tierärzte sind deshalb darauf angewiesen in solchen Fällen Spenderblut zur Verfügung zu haben.
 
Wenn Ihr Hund

  • zwischen 1 und 10 Jahre alt ist
  • mindestens 20 kg wiegt
  • regelmäßig geimpft und entwurmt wurde
  • keine Behandlung mit Medikamenten oder Bluttransfusion erhalten hat
  • keine Auslandsaufenthalte hatte
  • und die letzten 3 Monate kein Blut gespendet hat

ist er als Spender geeignet und kann so einen wichtigen Beitrag zur Rettung eines Lebens leisten.

 

Bei Interesse wenden Sie sich bitte telefonisch an Denise Hildebrandt: 0 61 03 / 2 45 83.
Sie spricht die weitere Vorgehensweise mit Ihnen ab und notiert Ihre Telefonnummer sowie alle anderen wichtigen Daten, damit wir diese in unsere Blutdatenbank eintragen können. Im Bedarfsfall melden wir uns bei Ihnen.