Insektenstich beim Hund was tun?

Viele Hunde lieben es, Insekten hinterherzujagen oder danach zu schnappen, doch wenn diese Insekten zustechen, ist der Spaß für den Vierbeiner schnell vorbei.

Auch wenn Insektenstiche beim Hund nicht immer zu Problemen führen, müssen Symptome trotzdem direkt behandelt werden, um das Risiko einer Infektion auszuschließen. Sollte ein Hund also Symptome wie das häufige Lecken oder Kratzen einer Körperstelle aufweisen, muss die Stichstelle gekühlt werden und, falls vorhanden, der Stachel entfernt werden. Wann Sie zum Tierarzt sollten und wie Sie Insektenstiche vorbeugen können, erfahren Sie hier.