Hausinterne Fortbildung in Ravensburg

Narkosemonitoring für Tiermedizinische Fachangestellte bei den AniCura Kleintierspezialisten Ravensburg

Kompetenz und Entwicklung – nur einer unserer AniCura Werte.

Hierzu gehört auch die stetige Weiterentwicklung und Fortbildung unserer Mitarbeiter. Dies schließt auch hausinterne Fortbildungen ein, so fand bei den AniCura Kleintierspezialisten Ravensburg am 04. März 2017 eine Fortbildung zum Narkosemonitoring statt. Hierbei konnten die teilnehmenden Tiermedizinischen Fachangestellten ihr theoretisches Wissen im Bereich nicht apparatives und apparatives Monitoring vertiefen. Direkt im Anschluss wurde unter kompetenter Betreuung in Kleingruppen das Gelernte umgesetzt. Die beiden Tierärztinnen Dr. Judith Wagner und Verena Himstedt, sowie die beiden erfahrenen OP-Assistentinnen Ilona Schneider und Stefanie Müller konnten die Teilnehmer mit Ihrer Expertise in diesem Bereich unterstützen. Die Vermittlung des theoretischen Teils übernahm Dr. Judith Wagner. Mit solchen Fortbildungen kann sichergestellt werden, dass Wissen geteilt und die Patientensicherheit weiter optimiert wird.