Vor einer Operationen kommen viele Fragen auf. Wir helfen Ihnen gerne.

Vor einer Operation ist es ratsam einen Beratungstermin zu vereinbaren. Dabei können allerlei aufkommende Fragen geklärt werden. Die Vitalfunktionen und der allgemeine Gesundheitszustand des Tieres werden untersucht. So wird geprüft, ob das Tier für die Operation geeignet ist. Besonders bei älteren Tieren besteht ein größeres Narkoserisiko, weswegen man bei einer vorherigen Untersuchung abklären kann, ob sich Herz- und Kreislaufsystem in einem guten Zustand befinden. 

Die Operationsabläufe werden mit ihnen durchgegangen und auch Alternativen werden besprochen. Darüber hinaus weisen wir Sie darauf hin, welche Sorgfalt in den Tagen nach der Operation zu gewähren ist, sodass der Heilungsprozess nicht gestört wird. 

Die Operationspatienten werden morgens zwischen 9:00 und 9:30 Uhr bei uns vorgestellt. Eine kurze Allgemeinuntersuchung wird nochmals durchgeführt und das Tier kann je nach Größe des Tieres und Art der Operation beim Besitzer einschlafen. Kleine Hunde, Katzen und Heimtiere werden in der Regel im wachen Zustand mit in den Operationsbereich mitgenommen, wo sie anschließend in einer gepolsterten Narkosebox mittels Inhalationsnarkose vorbereitet werden. 

Aufgrund der Nebenwirkungen einer jeden Narkose müssen auch Hunde und Katzen für die Operation nüchtern sein. Hierzu sollten Sie am Abend vor der Operation die letzte Mahlzeit ungefähr 12 Stunden vor der Operation einnehmen. Trinken dürfen die Patienten in der Regel bis Sie zu Hause losfahren. 

Vor der Operation wird Ihnen ein grobes Zeitfenster genannt, in dem Sie ihr Tier wieder abholen können. Sollte es hier zu Verzögerungen kommen, bitten wir Sie um Ihr Verständnis. Da immer wieder Notfälle in die Klinik kommen, welche sofort behandelt und gegebenenfalls operiert werden müssen, kann es passieren, dass die geplanten, nicht lebensnotwendigen Operationen nach hinten verschoben werden müssen, sodass die Notfallversorgung sofort durchgeführt werden kann.

Sollten Sie weitere Fragen haben, können Sie sich gerne bei uns melden. Wir stehen Ihnen gerne beratend zur Verfügung.