Reisen macht Spaß. Dass dabei das vierbeinige Familienmitglied nicht zurückstehen will, ist doch klar. Wenn Ihr Haustier Reisen gewohnt ist, spricht auch nichts gegen längere Fahrten.

Reisen birgt aber auch spezielle Risiken: Reisekrankheiten und Parasiten sind in vielen Ländern eine ständige Bedrohung. Herzwürmer, Hunde-Malaria, Ehrlichiose, Leishmaniose, Borreliose, Band- und Rundwürmer lassen sich mit einfachen Mitteln beherrschen. Und auch Haustiere werden gelegentlich von Magen-Darm-Problemen geplagt, wenn auf Reisen Umgebung und Fütterung wechseln. 

 

Denken Sie an die notwendigen Impfungen und Reisepapiere. unter gewissen Umständen sollte die Reisevorbereitung deshalb schon 6 Monate vor Reiseantritt beginnen! Viele Reiseziele haben unterschiedliche Einreisebedingungen die vorher überprüft werden müssen. Die Reisebestimmungen der einzelnen Länder finden sie unter petsontour.de

Reisen mit Tieren wird durch planmäßige Vorbereitung einfacher. Hierfür können wir Sie mit Informationen und Checklisten unterstützen. Lassen Sie sich eine Reiseapotheke für Ihren Hund oder Ihre Katze zusammenstellen. Wir helfen Ihnen gerne!

 

Wichtige Hinweise zur richtigen Lagerung beim Transport von Haustieren finden Sie hier.