In unserer Klinik stehen Ihnen eine Vielzahl an Geräten des Bildgebungsverfahrens zur Verfügung.

Heutzutage bekommt die Bildgebung eine immer größere Bedeutung in der Tiermedizin.

Viele Erkrankungen werden erst durch eine Röntgenaufnahme oder eine Ultraschalluntersuchung sichtbar.

Wir sind eine Klinik, die technisch bestens ausgestattet ist und die über alle momentan möglichen Untersuchungsmöglichkeiten verfügt.

Durch diese Geräte wird es uns ermöglicht Ihnen eine optimale Versorgung und Diagnosestellung zu bieten. Wir sind dazu in der Lage unter anderem Hirnveränderungen zu erkennen, Lungentumore genaustens zu positionieren, wodurch die Entfernung dieser Tumore vereinfacht wird. Wir können darüber hinaus mittels Ultraschall eine Trächtigkeitsuntersuchung durchführen oder mit unserem Durchleuchtungsgerät alle Schritte während einer Operation überprüfen. Außerdem sind wir durch besondere Zertifikationen dazu in der Lage die HD- und ED- Röntgenuntersuchungen durchzuführen, welche von vielen Zuchtverbänden für die Zuchttauglichkeit erforderlich sind.

Die in unserer Klinik verfügbaren Geräte sind:

Welche Technik bei Ihrem Tier zur Diagnosefindung angewendet werden kann, erklärt Ihnen gerne Ihr Tierarzt.