Toggle menu

Dermatologie


Dermatologie ist die Lehre von der Haut und deren Erkrankungen und schließt Erkrankungen des äußeren Ohres mit ein.

Hautdiagnostik

Typische Symptome in der Dermatologie sind Juckreiz, Ekzeme (Ausschläge), Ohrenentzündungen und Haarausfall, deren diagnostische Aufarbeitung viel Erfahrung, Zeit und Fachwissen bedürfen. Ursächlich hierfür können Parasiten (Flöhe, Läuse, Milben), Infektionen, Allergien, hormonelle oder Autoimmunerkrankungen sein. Zur Diagnostik werden Abstriche, Abklatschpräparate, Biopsien und/oder Blutuntersuchungen benötigt.

Ohrenuntersuchung

Bei wiederkehrenden Ohrenproblemen ist eine weiterreichende Diagnostik erforderlich, um die Ursachen zu ermitteln. Unbehandelte Ohrenerkrankungen können langfristig zu chronischen und sehr schmerzhaften Erkrankungen führen.

Allergien

Laut Statistik leiden ca. 10% unserer Hunde an Allergien, bei einigen Rassen kann die Zahl deutlich höher liegen. Eines der häufigsten Symptome einer Allergie ist der Juckreiz. Es gibt auch bei unseren Haustieren eine ganze Bandbreite an möglichen allergieauslösenden Faktoren. Eine Aufarbeitung eines allergischen Patienten erfolgt häufig durch eine sogenannte Ausschlussdiagnostik, eine sehr zeitaufwändige und intensive Diagnostik.